Steakmesser im Vergleich – Der Ratgeber

Steakmesser TestEin gutes Steakmesser sollte in jede gut eingerichtete Küche gehören, denn nur mit guten einem Steakmesser lässt sich das Steak einfach schneiden und wird nicht durch Reißen zerkleinert.

Damit die Klinge durch das Fleisch genauso einfach wie durch Butter gleiten kann, haben die Messer eine besonders schmale und scharfe Klinge. Die Klinge ist aus Edelstahl, hat eine durchschnittliche Länge von 12 cm und ist in den meisten Fällen leicht nach oben gebogen. Aufgrund der leicht gebogenen Form ist das Schneiden noch einfacher. Ein gutes Steakmesser sollte optimaler weise perfekt in der Hand liegen und schön griffig sein. Viele Steakmesser sind durch die charakteristischen Nieten mit dem Griff verbunden, andere Klingen hingegen sind direkt aus einem Guss gefertigt.

Bei den Messerklingen gibt es verschiedene Schliffe. Bei Steakmessern unterscheidet man zwischen glatt geschliffenen oder gezahnten Modellen. Es gibt auch Modelle mit dem Wellen- oder Sägeschliff. Diese sind aber weniger empfehlenswert, da sie zwar lange halten, aber nicht scharf genug sind, um das Fleisch perfekt zu schneiden. Weiterhin werden die Steakmesser noch in U- und V-Schliff unterschieden. Europäische Messer haben in der Regel den U-Schliff. Dieser ist etwas stumpfer und zur Messerklinge hin abgerundet. Den V-Schliff findet man meistens bei japanischen Messern. Der Schliff ist gerader und glatter. Diese Messer sind besonders scharf, aber auch sehr empfindlich, da die Schneide besonders dünn ist. Ein gutes Steakmesser sollte auf jeden Fall beidseitig geschliffen sein, denn nur dann kann es mühelos durchs Fleisch gleiten und perfekte Ergebnisse erzielen.

Zu beachten gilt es auch, dass Steakmesser am besten immer von Hand reinigt werden sollten. Auch wenn sie laut Herstellerangaben spülmaschinengeeignet sind, büßen sie bei jedem Spülvorgang etwas an Haltbarkeit und Qualität ein.

Um euch die Kaufentscheidung vielleicht ein wenig einfacher zu machen, haben wir nachfolgend einige der bekanntesten Steakmesser verglichen und am Ende des Vergleichs stellen wir euch einen Sieger in der Kategorie Preis-Leistung sowie einen Sieger in der Kategorie Qualität vor. Dieser Test entstand zusammen mit besteckkasten-besteckset.de

Die Steakmesser im Vergleich:

4er-Set Makami Premium Steakmesser in Geschenkverpackung

4er-Set makami Premium Steakmesser mit glatter Klinge und Griff aus Palisanderholz in Geschenkverpackung
4er-Set makami Premium Steakmesser in Geschenkverpackung bei Amazon*

Das makami Premium Steakmesser ist aus deutschem Messerstahl und hat eine Härte von 56 Rockwell. Aufgrund der besonderen Klingenschärfe, gleitet das Steakmesser mühelos durch zartes Fleisch und schneidet auch kross gebratene Stücke mühelos klein. Für eine gute Stabilität und eine optimale Schwerpunktverlagerung sorgt eine Stahlzwinge, die den Übergang zwischen Griff und Klinge bildet. Der Griff ist aus hochwertigem Palisanderholz hergestellt und hat eine ausdrucksstarke Maserung. Diese lasst das Messer besonders edel wirken und bietet beim Schneiden höchsten Griffkomfort.

Abgerundet wird die Optik von drei durchgehenden Edelstahlnieten am Griffende.Die 4 Steakmesser werden in einer schwarzen Geschenkverpackung geliefert. Diese sieht nicht nur edel aus, sondern dient auch als dauerhafte Aufbewahrungsmöglichkeit. Mit einem Preis von rund 37,00 Euro liegen die Steakmesser im unteren Bereich und bieten ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Um die Langlebigkeit des Messers zu unterstützen sollte es immer per Hand gespült werden und zum Erhalt der Klingenschärfe wird das regelmäßige Abziehen der Messer mit einem Wetzstab empfohlen.

 

 

Laguiole 16151 6er Edelstahl-Steakmesser Set Vailhourles in Geschenkverpackung*

Laguiole 16151 6er Edelstahl-Steakmesser Set Vailhourles in einer Box Messer, silber, 15 x 8 x 6 cm
Laguiole 6er Edelstahl-Steakmesser Set Vailhourles in einer Box Messer bei Amazon*

Der Name Laguiole steht eigentlich für Qualität aus Frankreich. Das Geschenkset mit 6 Messern bekommt man allerdings schon zum günstigen Preis von rund 45 Euro. Ob es sich hier um ein gutes Preis-Leistungsverhältnis handelt haben wir nachfolgend geprüft. Die Steakmesser sind aus einem durchgehenden Guss gefertigt und haben im unteren Griffbereich einen mit Nieten besetzten Holzteil. Auf dem Griffrücken gibt es eine geriffelte Finderauflage durch die das Messer griffig in der Hand liegt. Auch ohne die typischen Zacken an der Klinge, sind die Messer sehr scharf und schneiden problemlos auch durch krosses Fleisch.Die Steakmesser werden in einer schönen Geschenkbox geliefert die auch gleichzeitig als Aufbewahrungsbox dient. Wie alle guten Steakmesser sind auch diese Messer natürlich nicht für die Spülmaschine geeignet. Aufgrund des niedrigen Preises muss man allerdings davon ausgehen, dass es sich nicht um original Laguiole Messer handelt.

 

 

Rösle 96651 Steakmesser 4-er Set in Holzbox*

Rösle 96651 Steakmesser 4-er Set in Holzbox
Rösle 96651 Steakmesser 4-er Set in Holzbox

Die Rösle Steakmesser sehen auf den ersten Blick direkt besonders edel aus. Sie werden in einer schicken Holzbox geliefert und der Hersteller bietet auf die bewährte Rösle Qualität sogar 10 Jahre Garantie an. Für die komplette Geschenkbox mit 4 Messern zahlt man rund 40 Euro. Rösle Messer werden generell in Handarbeit hergestellt. Aufgrund dessen kann es manchmal zu kleineren Unebenheiten beispielsweise bei der Griffverarbeitung kommen. Das sollte aber eher positiv als negativ gesehen werden, denn Handarbeit steht in der Regel für Qualität. Die Griffe haben Kunststoffverblendungen, die von 3 Nieten am Griff gehalten werden.Aufgrund der bewährten Rösle Qualität sind die Messer besonders scharf und gleiten mühelos durchs Fleisch. Laut Herstellerangaben sind die Messer spülmaschinengeeignet. Wie bereits erwähnt raten wir allerdings zum Schutz der Langlebigkeit davon ab.

 

 

Laguiole Steakmesser aus Olivenholz,  mit berühmtem Schäferkreuz auf dem Griff; Lieferung direkt aus Frankreich*

Laguiole Steakmesser aus Olivenholz, 6 Stück Glatt und besonders scharf; mit berühmtem Schäferkreuz auf dem Griff; Lieferung in Geschenkverpackung direkt aus Frankreich*
Laguiole Steakmesser aus Olivenholz, 6 Stück Glatt und besonders scharf; mit berühmtem Schäferkreuz auf dem Griff; Lieferung in Geschenkverpackung direkt aus Frankreich*

Laguiole – der Name steht für eine Traditionsmesser-Schmiede aus Frankreich und bürgt mit seinem Namen für gute Qualität. Und da Qualität ihren Preis hat, kostet dieses Geschenkset mit 6 Steakmessern rund 145 Euro. Trotz des hohen Preises erhält dieses Steakmesserset durchweg positive Kundenbewertungen. Die Steakmesser haben eine elegante Form und eine bemerkenswerte Schneidstärke.Die Griffe sind aus Olivenholz gefertigt und haben die typische Nietenverzierung am Griff. Da die Messer größtenteils von Hand hergestellt werden, kann es immer zu Abweichungen und Unterschieden in der Optik kommen. Um die Echtheit der Messer zu garantieren, haben die Klingen das Laguiole Logo eingeprägt und dem Geschenkset liegt zusätzlich ein Echtheitszertifikat bei.Der Hersteller gibt außerdem ausdrücklich an, dass die Messer nicht spülmschinengeeignet sind. Die elegante Geschenkbox kann natürlich zur dauerhaften Aufbewahrung genutzt werden und sieht wirklich edel aus.

 

 

 

3-er Set Steakmesser 25,6 Special Knife Edelstahl 18/10 von Rosenthal*

3-er Set Steakmesser 25,6 Special Knife Edelstahl 18/10 von Rosenthal*
3-er Set Steakmesser 25,6 Special Knife Edelstahl 18/10 von Rosenthal*

Dieses 3-er Steakmesserset besticht durch edle Optik. Zum Preis von rund 60 Euro darf man sich über Steakmesser von guter Rosenthal-Qualität freuen. Die Messergriffe haben eine Mischung aus Edelstahl und Kunststoff und sehen wirklich sehr edel aus. Diese Steakmesser werden aufgrund ihrer guten Schneidstärke auch häufig in Steakrestaurants eingesetzt.Auch die Kundenrezessionen zu diesen Messern sind durchweg positiv. Ein kleiner Nachteil liegt in der Anzahl der Messer. Da nur 3 Messer in der Geschenkbox sind, kommt man fast nicht drum herum sich noch ein weiteres Set zu kaufen. Laut Herstellerangaben sind die Messer spülmaschinengeeignet.

 

 

 

 

4-er Set Zwilling 30778200 Twin Pollux Steakset*

4-er Set Zwilling 30778200 Twin Pollux Steakset*
4-er Set Zwilling 30778200 Twin Pollux Steakset*

Zwilling steht seit jeher für gute Messerqualität und auch bei diesem 4-er Geschenkset darf man sich über höchste Qualität freuen. Die Messer haben eine eisgehärtete Friodur Klinge aus rostfreiem Spezialstahl.Bei der Schmelze der Messer kommt die Zwilling Sonderschmelze zum Einsatz. In Folge dessen, erhalten die Messer ihre besondere Schneidstärke und sind äußerst langlebig. In die Klinge ist selbstverständlich das Zwilling-Logo eingearbeitet und beweist somit die Echtheit der Messer.Die komfortablen Griffe garantieren eine optimale Handhabung. Beim Preis von rund 65 Euro stimmt das Preis-Leistungsverhältnis hier absolut.

Fazit:

Wie bei fast allen Dingen, gibt es auch bei Steakmessern viele unterschiedliche Modelle und Hersteller. Um das richtige Steakmesser zu finden, kommt es aber nicht immer nur auf den Preis oder die Qualität an. Es kommt auch auf das persönliche Empfinden an, denn nicht für jeden ist jedes Messer perfekt in der Handhabung. So hat jeder seinen speziellen Liebling. Rückführend auf unseren Vergleich möchten wir aber trotzdem dem Testsieger im Preis-Leistungsverhältnis sowie den Testsieger für Qualität & Verarbeitung küren

Unsere Vergleichssieger sind:

Beste Preis-Leistung: 4-er Set Zwilling 30778200 Twin Pollux Steakset*
Beste Qualität / Verarbeitung: Rösle 96651 Steakmesser 4-er Set in Holzbox*

One Comment

  1. Pingback: Schneidebrett mit Auffangschale – Der große Vergleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.