Jamon Iberico schneiden – das Schinkenmesser Arcos Natura

Schinkenmesser Arcos Iberico SchinkenEs gibt gewisse Dinge die sollte man sich einfach mal gönnen. Ein ganzer Schinken, ein guter spanischer Serrano oder noch besser, ein herzhaft würziger Iberico vom reinrassigen Pata-Negra Schwein. Sicherlich ist der Anblick eines ganzen Schinkenbein in der Küche für einige gewöhnungsbedürftig, aber Kenner schätzen den Geschmack des frisch geschnittenen Schinken. Neben dem Schinken selbst ist der Schinkenhalten und natürlich das Schinkenmesser ein wichtiges Hilfsmittel.

Wir haben uns ein Hinterbein des Pata Negra Schweins gegönnt. Die Schweine dieses „jamón ibérico“ bewegen sich frei in den weitläufigen Korkeichenwäldern Spaniens und ernähren sich in freier Natur von dem, was die Waldweiden zu bieten haben. Der jamón ibérico de bellota ist der kostbarste und anspruchsvollste unter den spanischen Schinken und ist von intensivem und komplexem Geschmack. Der schwarze Fuß als Zeichen von Geschmack und Qualität. Aber allein mit dem Schinken ist es nicht getan, es Bedarf noch eines Schinkenhalters und entsprechender Messer.

Schinkenmesser Arcos Iberico SchinkenHier unsere Grundausstattung:

Ran an den Speck!

Den Iberico Schinken hatten wir direkt in Spanien besorgt. Es ist ein Iberico aus Jabugo, bekannt für seine Tradition bei der Schinkenherstellung. Jabugo liegt in der Provinz Huelva und ist Teil D.O. Jamón de Huelva.

Das richtige Schinkenmesser

Als Schinkenmesser haben wir uns für das Arcos Natura mit schönem Palisander Griff* entschieden. Die Klinge ist aus rostfreiem Nitriumstahl welche laut Hersteller „hohe Härte, hohe Schaltleistung, mechanische Festigkeit und Oxidation zur Verfügung stellt“ Was wir bestätigen können ist die gute Scharfe der flexiblen und langen Klinge. Es gelingt selbst einem Anfänger das schneider hauchdünner Scheiben. Die beideseitig versetzt angebrachten Kullen verhindern das kleben des Schneidgutes an der Klinge, so läuft das Messer wie Butter und zauber hauchfeine Scheiben.

Schinkenmesser Arcos Iberico SchinkenDank dem stabilen und wohl geformten Griff  liegt es sehr gut in der Hand. Der Schwerpunkt liegt im oberen Viertel des Griffes, was eine angenehmen Messerführung gewährleistet.

Reinigen sollte man es wie alle hochwertigen Messer per Hand. Eine Spülmaschine würde zum einem dem edlen Holzgriff zusetzen, sowie auch die Schärfe negativ beeinflussen.

Schinkenmesser Arcos Natura bei Amazon*

 

 

One Comment

  1. Pingback: Spanische Tortilla nach traditionellem original Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.